Dreieck Design

Dreieck Design

Futuristisches Möbeldesign für Ihr TV-Equipment.
Auch wenn die ansteigenden Linien und die um 360° bewegliche Oberplatte noch so dynamisch wirken, können wir Sie beruhigen. Orion wird nicht abheben.

Magis

Innovative Technik

Der Hersteller des Bombo Barhocker - Magis - setzt Design-Produkte mit innovativen Techniken und Materialien, entworfen von international anerkannten Designern, in Szene. Beispielhaft lassen sich die folgenden Designer nennen: Konstantin Gricic, Stefano Giovannoni, James Irvine, Design Group Italia, Enzo Mari, Jasper Morrison, Karim Rashid, Michael Young, Marc Newson, Christphe Pillet, Marcel Wanders, Toshiyuki Kita oder Richard Sapper. Die Bombo Serie von Stefano Giovannoni oder die Lyra-Serie von der Design Group Italia gehören zu den bekanntesten Produktne des Herstellers Magis.

Der hier angebotene Bombo Barhocker ist einer der Klassiker aus dem Sortiment von dem italienischen Design-Hersteller Magis. Der Bombo Barhocker wurde 1997 von dem Designer Stefano Giovannoni für Magis entworfen.

Die ergonomisch geformte Sitzschale des Bombo Barhocker garantiert hohen Sitzkomfort. Die Sitzschale besteht aus durchgefärbtem Polypropylen und ist dreh- und höhenverstellbar mittels eines Gaslifts. Der Fußring und das Gestell des Bombo Barhocker von Magis sind aus verchromten Stahl. Der Bombo Barhocker kann auch mit einer fixen Höhe ohne Verstellbarkeit geliefert werden.

Schönbuch

Detaillierte Informationen zu den Produkten von Bosch finden Sie auf der Website des Herstellers.

Tonelli

Tonelli Kleinmöbel

Curtain Wall TV
Design: Marco Gaudenzi 2003

Die TV Ausführung erlaubt Ihnen Ihre vorhandenen HiFi-Geräte unterzubringen. Hinter der geätzten Glasplatte finden die Kabel ihren Platz.

Design Paolo Icaro Chissotti
Die beiden Glas Paravents erzeugen einen strengen optischen Effekt und werden zu einer Trennwand für die verschiedenen Räume.

Livingstone
Design: Giulio Mancini 2006

Ausziehbarer Esstisch aus Klarglas oder geätztem Glas. Die verchromtem Füße beherbergen den Klappmechanismus.

Nicchio
Ein kleiner nützlicher Beistelltisch für Sessel und Sofas. Erhältlich in 2 versch. Höhen.

Scenario
Design: Isao Hosoe 1989/2001

Ein raffinierter und multifunktionell einsetzbarer TV-Ständer. Das Kugellager im Fuß ist patentiert und hält auch größte Beanspruchung aus.

Trio
Design: Tonelli 1988 Dreisatztisch aus Kristallglas

Über Rumberg

Seit der Gründung im Jahr 1841 als Schreinerei durch den Schreinermeister Georg Rumberg befindet sich das Unternehmen im Familienbesitz. Der ursprüngliche Standort war 'An der alten Fähre' direkt an der Ruhr, dem Transportweg der Kohle per Ruhrnachen, in Bochum-Stiepel.

Um 1925 wurde die Schreinerei nach Stiepel 'Frische', dem heutigen Standort, verlegt...

Erfahren Sie mehr!

Das sagen unsere Kunden